Event

  • 19. Juni 2017 - 22. Juni 2017

    Policy Program | Westbalkan-Konferenz zum Thema „Improving Perspectives for the Youth: Economic Development and Job Creation in the Western Balkans“
    Vom 19.-22. Juni 2017 hat das Aspen Institute Deutschland mit Unterstützung des Auswärtigen Amts eine geschlossene Konferenz zum Thema „Improving Perspectives for the Youth: Economic Development and Job Creation in the Western Balkans“ ausgerichtet. Die Teilnehmer, stammend aus der Region sowie einigen Mitgliedstaaten der EU, setzten sich zusammen aus hochrangigen Akteuren und Experten im politischen, wirtschaftlichen und akademischen Bereich. Im Verlauf der zwei Konferenztage diskutierten sie die aktuelle wirtschaftliche Lage, insbesondere mit Blick auf Wege zur Verbesserung der hohen Jugendarbeitslosigkeit. Im Fokus standen dabei Themen wie Bildungs- und Ausbildungsreform, die Rolle von Digitalisierung für die wirtschaftliche Entwicklung der Region, die EU-Erweiterungsagenda und darin enthaltene Unterstützung für wirtschaftliche Entwicklung sowie regionale Wirtschaftskooperation. Treffen mit dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Uwe Beckmeyer, Mitgliedern des Deutschen Bundestages sowie dem Geschäftsführer des Ostausschusses der Deutschen Wirtschaft rundeten die geschlossenen Diskussionsrunden ab.

Zurück