Event

  • 9. März 2017

    Public Program | „Von zögerlich zu zerstörerisch: Wie werden die politischen Führer der freien Welt die liberale Ordnung in 2017 und darüberhinaus gestalten?“
    Am 9. März 2017 veranstaltet das Aspen Institute Deutschland im Rahmen des Public Program eine Brown Bag Diskussion mit Dr. Michael J. Mazarr, stellvertretender Direktor des Strategie-, Doktrin-, und Forschungsprogrammes des RAND Arroyo Centers sowie renommierter Politikwissenschaftler bei der RAND Corporation, und Prof. Dr. Joachim Krause, Direktor des Instituts für Sicherheitspolitik an der Universität Kiel. Im Zentrum der Diskussion steht die Frage: „Von zögerlich zu zerstörerisch: Wie werden die politischen Führer der freien Welt die liberale Ordnung in 2017 und darüberhinaus gestalten?“. Dr. Mazarr hat kürzlich ein Forschungsprojekt über die Weltordnung seit dem 2. Weltkrieg abgeschlossen und wird seine Thesen zur Diskussion stellen.

Zurück