Event

  • 25. September 2018 - 27. September 2018

    Policy Program | Konferenz zu “Building Resilience in the Eastern Partnership Region” in Kooperation mit dem George C. Marshall Center for Security Studies
    Gemeinsam mit dem George C. Marshall European Center for Security Studies organisierte das Aspen Institute Deutschland eine geschlossene Konferenz zum Thema „Building Resilience in the Eastern Partnership Region”. Zwischen dem 25. und dem 27. September kamen je fünf Abgeordnete aus der Ukraine, Georgien und Moldau nach Berlin, um sich mit deutschen und US-amerikanischen Experten auszutauschen. Thematisch standen vor allem drei Themen im Vordergrund: Rechtsstaatlichkeit und Good Governance, der EU-Annäherungsprozess sowie parlamentarische Kontrolle über Sicherheitsstrukturen. Das Ziel dieses multilateralen Seminars war die Entwicklung neuer kooperativer Ansätze zur Meisterung gemeinsamer Herausforderungen und Capacity Building. Die Konferenz setzte sich aus Vorträgen, Diskussionen und einer öffentlichen Veranstaltung zusammen.

Zurück