Jobs

jobs

Stellen

Executive Director

The Aspen Institute Germany is a Berlin-based non-profit organization dedicated to promoting the idea of transatlantic community and of a free and open society. It is an advocate for values-based leadership, constructive dialog among conflicting parties, and for Euro-Atlantic cooperation. As a non-partisan think tank it is committed to a multilateral approach and to the discussion around values, politics, and culture. The Institute is a convening platform for decision-makers and experts from the fields of politics, business, academia, media, culture, and civil society.

The Aspen Institute Germany is looking to appoint a new Executive Director with a start date on January 1, 2020.

The Executive Director is the key leadership and management official of the Aspen Institute Germany. He/she is responsible for defining the mission and overall strategic direction of the Institute in conjunction with the Board of Directors and the Board of Trustees. The Executive Director oversees the implementation of the Institute’s strategy and ensures that the organization’s mission is fulfilled through programs, communication, and community outreach. He/she serves as Aspen Germany’s primary spokesperson vis-à-vis its stakeholders, the media, and the general public.

Key qualifications, experiences and skills

  • Ten or more years of senior management experience, preferably in the non-profit sector
  • Extensive transatlantic network and sustainable ties in the German and American political spheres
  • Strong organizational skills, including strategic planning, program development, resource allocation, and task facilitation
  • Proven fundraising track record with deep network in business, government, and foundations and demonstrated ability to successfully secure financial resources for program implementation
  • Hands-on financial management skills, including budget preparation, analysis, decision-making and reporting
  • Ability to oversee and empower staff with a leadership style that is both transparent and of the highest integrity
  • Outstanding presentation and communication skills (English and German) and the experience and proclivity to be a convincing spokesperson, media communicator, and relationship builder
  • Master’s degree or equivalent

Please send your application (letter of motivation, curriculum vitae, relevant references and certificates, evaluation results etc.) with details of your salary expectations to chairman@aspeninstitute.de until August 31, 2019.

Studentische Hilfskraft (m/w) in Teilzeit

Zur Verstärkung unseres Transatlantikteams suchen wir ab 1. September und für drei Monate eine engagierte Studentische Hilfskraft (m/w) in Teilzeit (20 Stunden/Woche) zur Planung, Vorbereitung und Durchführung unseres Berlin Transatlantic Forum, einer jährlich stattfinden internationalen Konferenz.

Voraussetzungen:

  • eingeschriebener Bachelor- (mind. 4. Semester)/Masterstudent eines Hochschulstudiums der Geistes-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Grundlegende Arbeitserfahrung in der Projektarbeit
  • Grundlegende Erfahrungen im Bereich der Veranstaltungsorganisation
  • Interesse an transatlantischen Beziehungen und Außenpolitik.
  • Deutsch- und Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office Programmen
  • Engagement, Sorgfalt, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Sicheres und höfliches Auftreten
  • Flexibilität und Eigenmotivation

Was wir bieten:

  • Einen dreimonatigen Arbeitsvertrag in Teilzeit
  • Intensiven Einblick in den transatlantischen Dialog und in die Planung einer internationalen Konferenz
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine angemessene Vergütung
  • Mitarbeit in einem kleinen, motivierten Team

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) bis zum 12. August 2019 elektronisch in einem Dokument mit dem Betreff „Bewerbung Berlin Transatlantic Forum“ an bewerbung@aspeninstitute.de. Erfolgreiche Kandidat/innen werden informiert, Bewerbungsgespräche finden schnellstmöglich statt. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht vom Aspen Institute Deutschland e.V. übernommen werden. Wir bitten von telefonischen Anfragen abzusehen.

Praktika

Wir bieten für Studenten Vollzeitpraktika von drei Monaten an. Im Rahmen eines Praktikums erwerben Sie einen breiten Einblick in die Funktionsweise eines politischen Instituts bzw. einer NGO, die als Verein organisiert ist, und werden soweit möglich in alle Bereiche der Arbeit des Instituts einbezogen. Als Teil des Aspen Institute können Sie direkt aus dem politischen Zentrum Deutschlands erfahren, wie Außenpolitik funktioniert und welche Wege sie geht.  Zusätzlich nehmen Sie an den öffentlichen Veranstaltungen des Instituts teil. Das Praktikum wird mit einer Aufwandsentschädigung vergütet.

Das Praktikum beinhaltet unter anderem folgende Aufgaben und Tätigkeiten:

  • allgemeine administrative Unterstützung im Tagesgeschäft
  • Recherchen für den Executive Director
  • inhaltliche Recherche für die öffentliche Veranstaltungsreihe
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung der öffentlichen Abendveranstaltungen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Konferenzen

Bewerber sollten folgende Qualifizierungen und Qualitäten vorweisen können:

  • eingeschriebener Student im 4. bis 9. Fachsemester eines Hochschulstudiums der Geistes-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Kenntnis von und Interesse an Deutsch-Amerikanischen Beziehungen
  • Deutsch und Englisch auf fließendem Niveau, im Idealfall durch Auslandsaufenthalte oder Sprachzertifikate nachgewiesen
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office Programmen
  • Affinität für Social Media
  • Kenntnisse von Layoutprogrammen von Vorteil
  • erste Arbeitserfahrung bzw. ehrenamtliches Engagement
  • freundliches und seriöses Auftreten
  • sorgfältige, zuverlässige Arbeitsmoral

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Lebenslauf, Zeugnissen und Angabe Ihrer Verfügbarkeit per E-Mail an bewerbung@aspeninstitute.de. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht vom Aspen Institute Deutschland e.V. übernommen werden.